SQMS Bemusterung und Requalifikation

Print

Themen

  • Prozesse Bemusterung und Requalifikation
  • Handhabung im IT-System SQMS

Ziel

Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die Prozesse Bemusterung und Requalifikation und erwerben die Fähigkeit, das online-basierte IT-System SQMS im operativen Geschäft sicher zu nutzen.

Inhalt

Einführung in die Mercedes-Benz spezifischen Prozesse Bemusterung und Requalifikation:

  • Bedienung des IT-Systems SQMS, Systemzugang, Navigation, Suchfunktionen
  • Prozessübersicht Bemusterung
  • PPF-Planung anlegen, einreichen
  • PPFB anlegen, Basisdaten erfassen, Teile und Anlagen hinzufügen, Freigabe PPFB
  • Änderungsstände verwalten, Teilelebenslauf Qualität
  • Farbbemusterung
  • Softwarebemusterung
  • Nachbearbeitung PPFB
  • Setzteilbemusterung
  • Requalifikation in SQMS rückmelden (Konformität bzw. Nichtkonformität)
  • Praxisnahe Übungen

Teilnahmevoraussetzungen

Grundlagenkenntnisse im Bemusterungsprozess (PPF gemäß VDA 2)
Dieses Basiswissen wird im Training "Lieferantenmanagement bei MBC - bis Serienstart“ zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter mit operativer Verantwortung (Anwender) für die Prozesse Bemusterung und Requalifikation bei Lieferanten der Daimler AG.

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Dauer

2 Tage

Wichtiger Hinweis

Es werden in diesem Seminar keine Inhalte zur Abwicklung von Reklamationsfällen in SQMS besprochen. Diese Inhalte finden Sie im Seminar: SQMS Reklamationsmanagement (0 km)

Termine.

Datum Ort Sprache Preis
01 Dec - 02 Dec 2020 Mexico City, Mexico Spanish 14000.00 MXN Buchen